Aktuelles aus Ehrang/Quint

StartseiteAktuelles

  • ehrang.de

Spendenkonto "Flutkatastrophe Ehrang"

Die Gemeinschaft Ehranger Ortsvereine (GEOV e.V.) hat zwei Spendenkonten eingerichtet. Hier können Spenderinnen und Spender einzahlen und es können Spendenquittungen ausgestellt werden.

Hochwasser in der Kyllstraße Trier-Ehrang
Dramatische Rettungsaktion von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Pfalzel in der Kyllstraße. Foto: Stadt Trier

Die Beträge werden ausschließlich in Ehrang verwendet und kommen genau da an, wo es gebraucht wird. Hier wird durch mehrere Leute, die die Problemfälle kennen, das Geld verteilt.


Spendenkonto Sparkasse

GEOV e.V.

IBAN: DE77 5855 0130 0001 1274 89

Verwendungszweck: „Flutkatastrophe Ehrang“


Spendenkonto Volksbank

GEOV e.V.

IBAN: DE83 5856 0103 0013 1239 62

Verwendungszweck: „Flutkatastrophe Ehrang“


Die GEOV hat zur Verteilung der Spendengelder eine Meldeadresse eingerichtet:


flutkatastrophe@web.de

Hier können sich Betroffene melden.

WICHTIG: Bitte die Adresse angeben, eine Handynummer, wie viel kaputt ist und ob es eine Versicherung gibt.