Aktuelles aus Ehrang/Quint

StartseiteAktuelles

  • ehrang.de

50 Jahre Tag der Städtebauförderung

2021 feiert das Bund-Länder-Programm der Städtebauförderung sein 50-jähriges Bestehen. Wir möchten Ihnen hiermit den neuen historischen Stadtmauerrundgang im Ortskern von Ehrang und den Neubau des Jugendtreffs Ehrang/Quint e.V. präsentieren.


Toller Videodreh zum historischen Stadtmauerrundgang in Ehrang mit Dominique Koch, Jens Bremer, und der AG Image.

Ein großer Dank geht (von links) an Dominique Koch (DJ Carnage23), Ronny Schmidt, Melanie Bergweiler, Andreas Hoffmann und Jens Bremer (offener Kanal) und an alle Mitglieder und Akteure der AG Image und des Jugendtreffs Ehrang/Quint.


Als ein zentrales Instrument der Stadtentwicklung und Stadtreparatur werden Städte und Kommunen durch Fördermittel des Bundes und Landes bei der Bewältigung besonderer Problemlagen, Herausforderungen und neuen Aufgaben unterstützt.


In Trier wurden seit 1971 in 22 Fördergebieten auf einer Fläche von insgesamt mehr als 350 Hektar wichtige Impulse für eine zukunftsfähige Entwicklung der Stadtteile und Quartiere gesetzt. Hierbei lösten die öffentlichen Maßnahmen eine Vielzahl an nachfolgenden privaten Investitionen aus, die zum Erfolg der notwendigen Veränderungsprozesse beitrugen.


Momentan befinden sich in Trier vier Fördergebiete in der integrierten Entwicklung, wobei die Soziale-Stadt-Gebiete (neuer Programmtitel „Sozialer Zusammenhalt“) in West, Nord und Ehrang kurz vor dem Abschluss stehen. Die Umsetzung des Stadtumbaus Trier-West (Förderprogramm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung") wird noch bis 2029 laufen.


Zum Tag der Städtebauförderung am 8. Mai 2021 informiert die Stadt Trier über aktuelle Entwicklungen und Projekte in den vier Programmgebieten.



Die AG Image-Präsentation des neuen historischen Stadtmauerrundgangs in Ehrang


Präsentation des neuen Jugendtreffs Ehrang/Quint e.V.


Im Gespräch: Baudezernent Andreas Ludwig


Karte historischer Stadtmauerrundgang Ehrang (Quelle: Stadtplanungsamt Trier)
Karte des historischen Stadtmauerrundgangs Ehrang